DSL-News

Triberg-Gremmelsbach hat DSL von der Telekom

Geschrieben am 20.07.2011, 09:36 Uhr von
DSL in Triberg (Schwarzwald)

DSL in Triberg (Schwarzwald)

In der Ortschaftsratssitzung gab Ortsvorsteher Reinhard Storz es bekannt: DSL wird ab 8. August in Triberg-Gremmelsbach (Baden-Württemberg) verfügbar sein. Das gesammte Dorf wird dann mit DSL-Geschwindigkeit im Internet surfen können. Sogar an den Dorfgrenzen sind 3 Mbit/s möglich. Nahe eines Knotenpunktes sogar zwischen 7 und 16 Mbit/s. Das ist mehr, als man erwartet hatte.

Drucken


Damit aber die DSL-Anschlüsse auch wirklich geschaltet werden können, müsse vor Ort die Telekom noch einmal tätig werden. Aus der Ferne sei dies nicht möglich. Am 8. August ist es so weit. Bürger können aber bereits jetzt einen DSL-Anschluss bei der Telekom beantragen, der dann schnellstmöglich in Gremmelsbach verfügbar sein wird.

DSL ist in Gremmelsbach wichtig

Für die Verwirklichung wurde viel körperliche und finanzielle Leistung der Gremmelsbacher erbracht. Besonders Reinhard Storz telefonierte etliche Male mit der Telekom. Auch der einstige Monopolist in der TK-Branche zeigt sich vom Engagement beeindruckt. Wie sehr davon die Gemeinde profitieren wird, betonte der Ortsvorsteher.

Für viele ist ein DSL-Anschluss eine Voraussetzung für die Standortwahl. Kinder brauchen es zur Recherche für die Schule, Unternehmer um mit Kunden schnell in Kontakt zu treten und auch die Grundstücks- bzw. Wohnungswerte sind dadurch gesteigert.

Schnelles Internet bestellen in Gremmelsbach

DSL kann bereits jetzt in Triberg/Gremmelsbach bestellt werden. Dafür einfach online den DSL-Vertrag bzw. Anschluss beantragen unter www.telekom.de. Als Alternative zu DSL sei noch Kabel BW als Kabelnetzbetreiber angesprochen. Wer einen Kabelanschluss hat, kann dank der Kabel-Internet-Technik noch schneller als mit den DSL-Anschlüssen der Telekom surfen.

Weiterführende Informationen: DSL in Gremmelsbach

[Bildquelle: Flickr.com / Vladislav Bezrukov; Quelle: schwarzwaelder-bote.de]

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
Kommentar schreiben

Dein Kommentar