LTE-News

Schnelles LTE: o2 gibt Preise und Marktstart bekannt

Geschrieben am 01.06.2011, 13:10 Uhr von
o2 schnelles LTE

o2 schnelles LTE (via Youtube / o2deofficial)

Telekom und Vodafone haben bereits LTE im Angebot. Nun zieht auch o2 nach und gibt Preise, sowie den Marktstart bekannt. Die o2 LTE Angebote weichen dabei etwas von denen der Konkurrenz ab. Den Tarif hat die deutsche Telefonica-Tochter „O2 LTE für Zuhause“ genannt. Als Start-Termin für die Bestellung wurde der 1. Juli festgelegt.

Dabei wird o2 LTE vorerst in den Kommunen Oberreichenbach/Schwarzwald, Abtsteinach/Bergstraße und Zscherben angeboten. Die Anwohner dieser Regionen können dann schnelles LTE mit bis zu 7,2 Mbit/s in Downloadrichtung nutzen.

Drucken


Eine Drosselung findet beim o2 LTE genau wie bei der Konkurrenz auch statt. Nach 10 Gigabyte im Monat ist Schluss mit LTE – dann sind in Downloadrichtung nur noch 384 kbit/s und in Uploadrichtung 128 kbit/s möglich. o2 LTE lässt sich auch gewerblich nutzen. Hier liegt die Traffic-Grenze etwas höher bei 12 Gigabyte pro Monat. Vom Speed her siedelt sich o2 irgendwo zwischen Telekom und Vodafone an. Während Letztere bis zu 3 Mbit/s ermöglicht, sind bei Vodafone für schnelles LTE Internet zwischen 3,6 und 50 Mbit/s möglich.

Preise für schnelles LTE bei o2

Für die ersten 6 Monate schnelles LTE fallen bei o2 29,90 Euro pro Monat an. Anschließend hebt sich der Monatspreis auf 39,90 Euro (entspricht einer Preiserhöhung von 33%). Eine Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht 3 Monate vorher gekündigt wird.

simply data 300x250

Einmalig bezahlen muss der o2-Kunde eine Gebühr von 49,90 Euro. Für LTE-Internet ist ein spezieller Router erforderlich, der mit dem LTE-Tarif von o2 bestellt werden kann. Hier berechnet o2 einmalig 49,90 Euro – das ist ein durchaus fairer Preis für den man einen Huawai B390 erhält. Der WLAN-Router lässt sich innerhalb eines Monats wieder an o2 zurücksenden, um die Kosten erstattet zu bekommen, falls man damit unzufrieden ist. Laut Pocketbrain gilt übrigens für den gesamten o2-LTE-Vertrag ein 30 Tage Rücktrittsrecht. Auch dies ist ein kundenfreundliches Angebot.

Hier das entsprechende o2 LTE Clip

Die Vorbestellung von o2 LTE ist ab Juni möglich. Ab Juli wird LTE von o2 dann nutzbar sein. Dann will der Mobilfunkanbieter auch LTE in Klein Wanzleben (siehe DSL Klein Wanzleben) und Alsleben (siehe DSL Alsleben) in Sachsen-Anhalt ausbauen. o2 hat auch bekannt gegeben, dass große Städte mit LTE ab 2012 ausgebaut werden. Hier ist aktuell meist UMTS mit HSDPA möglich, welches mit hohem Download-Speed ausreichend ist.

Weitere Informationen: www.o2-online.de/o2-lte, FAQ: LTE-Internet statt DSL

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
Kommentar schreiben

Dein Kommentar