DSL-News

Schneller DSL-Anschluss in Hohenfurch ab jetzt möglich

Geschrieben am 22.07.2011, 08:31 Uhr von
Hohenfurch hat DSL

Hohenfurch hat DSL

Wie wichtig ein schneller DSL-Anschluss ist, teilte der Bürgermeister Guntram Vogelsgesang mit. Das neue Internet-Netz wurde zusammen mit dem Telekom Projektleiter Thilo Kurtz in Betrieb genommen. In Hohenfurch (Schönachgemeinde) wurde die Telekom tätig und hat den Ausbau durchgeführt. Nun haben 250 Haushalte in Hohenfurch DSL und surfen damit sehr viel schneller als vorher.

Drucken


Wie schnell DSL konkret ist, hängt auch hier von der Leitungslänge ab. Wer nahe der Telekom-Technik wohnt und kurze Kupferaderstrecken hat, darf sich über bis zu 16 Mbit/s freuen. In Hohenfurch wurden vier Schaltgehäuse installiert, um möglichst allen Einwohnern schnelle DSL-Anschlüsse zu schaffen. Wie schnell DSL konkret ist, kann bei der Telekom-Hotline oder im Internet unter www.telekom.de abgefragt werden. Dort sind auch Informationen zur DSL-Verfügbarkeit und den Tarifen für Hohenfurch. Wer bereits einen langsamen DSL-/Internet-Vertrag bei der Telekom hat, kann jederzeit ein Upgrade auf einen schnellere Internetanschluss machen. Geplant war die erste Inbetriebnahme des DSL-Anschlusses durch die Telekom übrigens im April, wie im Schönach-Kurier 2011 (12. Ausgabe) nachzulesen ist.

Gemeinde beteiligte sich am DSL-Ausbau

Wie so oft musste die Gemeinde sich an den Ausbaukosten beteiligen. Insgesamt beliefen sich diese auf 106.000 Euro. Laut Bürgermeister Vogelsgesang übernahm das Bundesland Bayern davon 70% (ca. 74.000 Euro). Auch hier zeigt sich, dass die Telekom gerade im ländlichen Bereich immer dabei ist das Glasfasernetz für DSL auszubauen. Laut Telekom-Projektleiter wächst das Netz jede Stunde um einen halben Kilometer.

Weiterführende Informationen: DSL in Hohenfurch

[Bildquelle: Tele Atlas 2011/Google Maps]

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
tag_blue Schlagwörter: Bayern, DSL, Glasfaser, Internet, Telekom
Kommentar schreiben

Dein Kommentar