DSL-News - Breitbandausbau und schnelles Internet

DSL-News

Buchhofen bekommt Telekom Internet – 16000er DSL

Geschrieben am 28.07.2011, 10:06 Uhr von
Telekom Internet in Buchhofen

Telekom Internet in Buchhofen

Die Menschen in den ländlichen Gegenden der Republik haben zwar in Sachen Verkehr und Stress nachweislich mehr Ruhe – dafür oftmals eine schlechte Anbindung an den Verkehr im World Wide Web. Zumindest die Gemeinde Buchhofen (Bayern) kann nun auf Breitband-DSL setzen. Die deutsche Telekom versorgt den Ort künftig mit DSL Leitungen und unterzeichnet gleichzeitig einen Kooperationsvertrag mit der Gemeinde für weitere Verbesserungen. » weiterlesen


DSL-News

Niedereschach: DSL nun für Kappel

Geschrieben am 27.07.2011, 18:35 Uhr von
DSL-Ausbau in Kappel erfolgreich

DSL-Ausbau in Kappel

Für das schnelle Internet verhandelt die Gemeinde Niedereschach (Baden-Württemberg) bereits seit langem. Erste Erfolge zur kompletten Versorgung der vier Ortsteile Kappel, Niedereschach, Fischbach und Schabenhausen sind bereits geglückt.

Kappel wurde an das schnelle Dateninternet angebunden. 340 Haushalte in Kappel haben nun DSL von der Telekom. Für die Kommunikation zwischen Telekom und Gemeinde war hauptsächlich Andreas Meyer zuständig. Der Bürgermeister Bürgermeister Ragg verdeutlichte noch einmal, wie wichtig ein schneller DSL-Anschluss heute für jeden Ort ist. Nun dürfen die Einwohner des Ortsteils mit bis zu 16 Mbit/s surfen. » weiterlesen


Funk-Internet

DSL-Ausbau in Nuthetal: Schnelles Surfen zunächst nur für Tremsdorf

Geschrieben am 26.07.2011, 10:37 Uhr von
Saarmund leider ohne DSL

Saarmund vorerst leider ohne DSL

Langsam geht es mit dem Breitband-Ausbau in Nuthetal (Brandenburg) voran. Immerhin wird bereits das Netz in Tremsdorf ausgebaut. Dann ist schnelles Surfen in Tremsdorf möglich. Die Firma Complus ist dafür zuständig. Vorerst wird sie nur den Ortsteil Tremsdorf an die schnelle Datenautobahn anbinden. Dies geschieht per Funk. Warum gerade Tremsdorf und nicht die anderen kleinen Ortsteile? Lediglich in Tremsdorf sind bereits so viele Voranmeldungen für DSL eingegangen, dass sich der Ausbau (wirtschaftlich) lohnt. » weiterlesen


Funk-Internet

Funk-DSL-Internet für Saarburg noch bis Ende 2011

Geschrieben am 25.07.2011, 06:56 Uhr von
Saarburg bekommt flächendeckendes Funk-DSL-Internet

Saarburg bekommt flächendeckendes Funk-DSL-Internet

Die Pläne stehen und auch der Ausbau von Funk-Internet läuft an. Noch bis Ende 2011 will die Gemeinde Saarburg (Rheinland-Pfalz) komplett am schnellen DSL angeschlossen sein. Auch Gebiete, die aktuell unterversorgt sind, sollen dann schnelles DSL haben. Bereitgestellt soll dies per Funk werden. Die Anbindung an das weltweite Internet konnte aufgrund zu hoher Kosten nicht mit Kabel erfolgen. Aktuell sucht die Gemeinde nach Plätzen für den Aufbau der Sendemasten. » weiterlesen


DSL-News

Ausbau der Gemeinde Seibersbach mit DSL aufgrund der hohen Kosten unmöglich

Geschrieben am 24.07.2011, 10:51 Uhr von
Seibersbach vorerst ohne DSL

Seibersbach vorerst ohne DSL

Der Ausbau der Internet-Infrastruktur in der Gemeinde Seibersbach (Rheinland-Pfalz) ist in absehbarer Zeit nicht vorherzusehen. Zu hoch sind die Kosten dafür. Die Kosten bestehen meist aus dem Tiefbau. Konkret sind dies 70 % des Breitbandausbaus, so die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Stromberg.

Für Seibersbach würde der gesamte Breitbandausbau ca. 250.000 Euro kosten. Zu viel für die Gemeinde. Die Gesamtkosten setzen sich aus dem Tiefbau (50.000 Euro pro km) und der Technik eines Telekommunikationskonzerns zusammen. » weiterlesen


Kabel-Internet

Demnächst: Viele neue 100 Mbit/s Internetzugänge über Kabel in Bayern

Geschrieben am 23.07.2011, 09:22 Uhr von
Kabel Deutschland Ausbau in Bayern

Kabel Deutschland Ausbau in Bayern

Bereits 3,4 Millionen Haushalte in Bayern haben einen Kabelnetzanschluss und können Internet über Kabel nutzen. Das ist dem Kabelnetzanbieter Kabel Deutschland scheinbar noch nicht genug. 450.000 weitere Haushalte sollen in ganz Bayern 100 Mbit/s Internetzugänge über Kabel erhalten können. Hierfür baut Kabel Deutschland die entsprechenden Regionen aus.

Die 100 Mbit/s Internetzugänge werden im Upstream 6 Mbit/s haben. Damit ist der Upload beinahe so schnell, wie mancher Telekom DSL-Anschluss im Download. Erfreulich ist der Ausbau auch für viele Dörfer. Laut Bayerns Staatskanzleichef (Marcel Huber) sollen nämlich auch viele aktuell unterversorgte Gebiete davon profitieren. » weiterlesen


DSL-News

Schneller DSL-Anschluss in Hohenfurch ab jetzt möglich

Geschrieben am 22.07.2011, 08:31 Uhr von
Hohenfurch hat DSL

Hohenfurch hat DSL

Wie wichtig ein schneller DSL-Anschluss ist, teilte der Bürgermeister Guntram Vogelsgesang mit. Das neue Internet-Netz wurde zusammen mit dem Telekom Projektleiter Thilo Kurtz in Betrieb genommen. In Hohenfurch (Schönachgemeinde) wurde die Telekom tätig und hat den Ausbau durchgeführt. Nun haben 250 Haushalte in Hohenfurch DSL und surfen damit sehr viel schneller als vorher. » weiterlesen


Seiten: Vorherige Seite 1 2 3 ... 35 36 37 38 39 40 41 ... 46 47 48 Nächste Seite