DSL-News

Neidlingens DSL-Ausbau-Pläne – Möglichkeiten für schnelles Internet

Geschrieben am 13.08.2011, 09:23 Uhr von
Neidlingen - schnelles Internet

Neidlingen - schnelles Internet

Ein Anschluss ans Internet ist heutzutage bereits Standard in fast allen Haushalten, jedoch ist auch die Art des Anschlusses relevant. Dabei gibt es neben der heute üblichen schnellen DSL-Leitungen immer noch veraltete Anschlüsse oder sagar noch ISDN oder Modem. Ein Beispiel für diese Kluft ist die Gemeinde Neidlingen (Baden-Württemberg). So hat der Anbieter Kabel BW Teile mit einer schnellen Internet-Leitung ausgestattet, jedoch bleibt der Rest unversorgt. Der Anbieter Telekom würde bei einer Schließung der Wirtschaftslücke von 24.500 Euro zwei Outdoor-DSLAMs anbieten, jedoch ist dieser Vertrag nicht einfach schließbar, da dies jede Marktkonkurrenz eliminieren würde. Deshalb schrieb Neidlingen die DSL-Leitung öffentlich aus.

Drucken


simply data 300x250

So wäre auch ein Mobilfunkanbieter möglich gewesen, so durch den neuen Mobilfunkstandard LTE, der oftmals eine höhere Geschwindigkeit als DSL anbieten könnte und auch das mobile Internet fördern würde. Jedoch würde diese Geschwindigkeit schnell auf 3 MBit/s sinken, je nach Entfernung zum Funkturm, auch würde die Geschwindigkeit nach Erreichen eines bestimmten Datenvolumens auf 384 KBit/s reduziert werden.

Da die Nachfrage an einer Leitung schneller 25 MBit/s bei mehr als drei Gewerbebetrieben bestünde, bekommt die Stadt eine Förderung vom Land. Neidlingen wollte bereits schon einmal eine neue Leitung, aber unter einer privaten Initiative mit der die Telekom wegen der strengen EU-Beihilfebestimmungen nicht kooperieren wollte. Ebenso fragte die Gemeinde bei den anderen Anbietern nach, ob diese bereits eine neue Leitung fürs Internet geplant hätten.

Nun folgt eine Ausschreibung mit achtwöchiger Frist – man kann Zuschüsse beantragen, sobald Angebote vorliegen.

Weitere Infos: Internetanbieter in Neidlingen

[Bildquelle: Flickr.com / Tele Atlas, Google Maps]

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
Kommentar schreiben

Dein Kommentar