DSL-News

DSL-Ausbau in Haslach, Tiergarten, Nußbach und Zusenhofen: Fertigstellung am 31. März geplant

Geschrieben am 28.03.2011, 09:08 Uhr von
Oberkirch DSL

Bild: Oberkirch DSL

Die Technik der Telekom steht bereits in den Ortsteilen von Oberkirch in denen der Ausbau des DSL-Netzes noch bis 31. März stehen soll. Die Frist scheint die Telekom auch voll auszunutzen. Kritik von den Betroffenen Personen gibt es bereits – diese erwarten die schnellen Internetzugänge bereits.

Die Telekom hat in den Städten Haslach, Tiergarten, Nußbach und Zusenhofen bereits technisch dafür gesorgt, dass schnelles DSL verfügbar sein könnte. So wurden Schaltkästen aufgebaut, Kupfer- und Glasfaserleitungen verlegt. Den Einwohnern sollen dann endlich DSL-Zugänge mit DSL 6.000 bis DSL 16.000 zur Verfügung stehen.

Drucken


Tipp: => Bei der Telekom prüfen, ob DSL verfügbar ist

Laut Telekom-Sprecherin Cordelia Hiller werden zum aktuellen Zeitpunkt noch die Anschlüsse einzeln in eigene Systeme eingepflegt. Nur dann ergeben die Verfügbarkeitsprüfungen, dass schnelles DSL auch wirklich in den jeweiligen Städten geschaltet werden kann.

Gründe für Verzögerung des DSL-Ausbaus

Zunächst sei in dem Vertrag vom Herbst 2009 Ende 2010 vereinbart worden. Bis dahin hätte die Telekom die schnellen Internetanschlüsse bereits ausgebaut haben müssen. Jetzt wird gehofft, dass das Telekommunikationsunternehmen wenigstens den 31.03.2011 einhält. Als Grund für die Verzögerung wird auch das Wetter genannt. Glasfaserkabel können nämlich erst ab +5°C gezogen werden.

Trotz der Verzögerung sind die Anwohner erfreut endlich schnelles DSL mit mindestens 6 Mbit/s haben zu können (vorher war teilweise nur DSL-384 möglich). Für den Wechsel sollte darauf geachtet werden entsprechende Hardware zu haben. So sollte ein DSL-Vertrag genommen werden bei dem die DSL-Hardware (Router/Modem) mit angeboten wird. Veraltete Modems könnten ansonsten am schnellen DSL-Anschluss nicht genutzt werden. Entsprechende Anbieter und Verfügbarkeitsprüfungen sind auf DSL-Stadt.de möglich.

[Quelle: Achener-Rech-Zeitung; http://www.baden-online.de/news/artikel.phtml?page_id=71&db=news_lokales&table=artikel_arz&id=22081; Bildquelle: notfrancois via Flickr.com]

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
tag_blue Schlagwörter: DSL, DSL-Ausbau, Telekom
Kommentar schreiben

Dein Kommentar