DSL-News

Dörfer Schollbrunn und Oberdielbach nun mit 50 Megabit DSL von Telekom

Geschrieben am 13.07.2011, 07:35 Uhr von
Neckarmühlbach DSL Telekom

Auch Neckarmühlbach hat DSL von der Telekom

Im Necker-Odenwald-Kreis (Baden-Württemberg) ist die Deutsche Telekom AG zugange. Das DSL-Netz wird dahingehend ausgebaut, dass Dörfer von schnellen Download-Datenraten profititieren. Schollbrunn und Oberdielbach haben bereits Internet mit 50 Megabit pro Sekunde. Vorbildlich ist hier aber auch die schnelle Erledigung der Aufgaben: Vertraglich wurde vereinbart, dass DSL erst Ende 2011 fertiggestellt sein sollte. Die Telekom konnte aber bereits jetzt Teile vom Necker-Odenwald-Kreis erschließen.

Drucken


Weitere Regionen der Gemeinden Neckargerach, Waldbrunn, Neunkirchen und Haßmersheim sollen bereits Sommer diesen Jahres folgen. Für die Dörfer Schollbrunn, Oberdielbach, Neckarmühlbach, Neckarkatzenbach und Guttenbach können bereits heute Internetanschlüsse bei der Telekom gebucht werden.

Zahlen und Fakten zum Ausbau im Necker-Odenwald-Kreis

Erstaunlich viele DSL-Anschlüsse wird der einstige Monopolist im Telekommunikationsbereich insgesamt in der Region erschließen. Es sollen 13.400 Anschlüsse angeschlossen werden. Hierfür wurden rund 50 Kooperationsverträge geschlossen. 20 Gemeinden mit insgesamt 65 Ausbaugebieten sind betroffen. 140 km Leerrohre wurden hierfür verlegt. Des Weiteren hat die Telekom 100 km Glasfaserkabel in eigenen Leerrohren verlegt.

DSL-Speeds nach dem Telekom-Ausbau

Maximal sind zwar 50 Megabit möglich, in der Praxis erreichen die DSL-Zugänge allerdings zwischen 6 und 16 Mbit/s. Abhängig ist die Transferrate vom Abstand zum Schaltgehäuse. Wer direkt in der Nähe solche Kabelverzweiger wohnt, hat die Möglichkeit einen VDSL-Anschluss bei der Telekom zu buchen: 25 oder 50 Mbit/s werden dann erreicht. Damit lässt sich auf TV (HDTV) übertragen.

Weiterführende Informationen: www.telekom.de, Internet in Schollbrunn, DSL in Oberdielbach

[Bildquelle: Flickr.com / Roger Wollstadt]

Drucken


The following two tabs change content below.

Konstantin Matern

Geschäftsführung & Leitung
Konstantin machte bereits 2003 bis 2007 seine Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG. Heute betreibt er verschiedene Portale im Bereich der Telekommunikation. Auf DSL-Stadt.de schreibt er über verschiedene Themen und setzt sich für den Breitbandausbau (auch auf dem Land) ein.
Kommentar schreiben

Dein Kommentar