Mobiles Internet

5G-Internet: Samsung will LTE-Nachfolger bis 2020 einführen

Geschrieben am 16.05.2013, 11:39 Uhr von

Samsung Logo

Samsung hat nach eigenen Angaben Fortschritte bei der Entwicklung des neuen Mobilfunknetzes erzielt. Entwickelt sein soll die Kerntechnologie für die fünfte Mobilfunktechnologie (5G). Bei ersten Tests konnten 1 Gbit/s erreicht werden. Das ist ein vielfaches dessen was mit LTE (4G) aktuell möglich ist.

Drucken


Bis 2020 will Samsung die neue Mobilfunktechnik marktreif machen. Bis zu 10 Gbit/s soll sie dann ermöglichen. Ein Film lässt sich dann in weniger als einer Sekunde herunterladen, wie Samsung im eigenen Blog erklärt. Bei ersten Versuchen wurden durch eine 5G-Funkverbindung über eine Strecke von 2 Kilometern Daten mit einer Geschwindigkeit von 1 Gbit/s übertragen. Zum Vergleich kommt LTE (4G) auf 100 Mbit/s (maximal 300 Mbit/s). 5G wäre dann 133 mal schneller als LTE. UMTS (3G) erreicht sogar nur maximal 42 MBit/s.

5G nutzt 28 GHz-Frequenzband

Mit 5G werden neue Dienste mobil nutzbar sein – etwa 3D-Filme oder Spiele. Außerdem lassen sich damit ultrahochauflösende Filme ruckelfrei übertragen. Technik möglich wird es durch den Einsatz von besonders hohen Frequenzen, die bisher nicht für Mobilfunk eingesetzt werden. 4G-Internet arbeitet derzeit mit 2,6 Ghz (höchstes Frequenzband). Bei 5G konnte Samsung das 28 GHz-Frequenzband nutzen, was nicht einfach ist. 64 Antennen musste Samsung dafür verwenden.

Ob Samsungs Technologie zum neuen Standard etablieren wird, entscheidet das IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers). Sollte das geschehen, darf Samsung die Technik offiziell 5G nennen und muss sie an Mitbewerber gegen faire Gebühren lizenzieren.

Drucken


The following two tabs change content below.

Maria Tuchajew

Redakteurin
Maria ist aktuell unsere einzige RedakteurIN. Sie interessiert sich um Internet via Funk und Satelliten-Internet. Ihr Fachgebiet sind also die typischen DSL-Alternativen, wenn DSL oder Kabel-Internet nicht möglich sind.
tag_blue Schlagwörter: 5G, LTE, mobiles Internet, Samsung
Kommentar schreiben

Dein Kommentar